Luftbildaufnahmen / Aerials / Drohnen Foto & Video

Ein interaktives 360° sphärisches Panorama weckt Interesse. Aus ungewöhnlichen Perspektiven fotografiert, erzeugt es  Aufmerksamkeit.
Entdecken Sie Karlsruhe aus der Luft. Es könnte auch IHR Artikel/Projekt sein.

Aerial Streetfotografie

Senkrecht entstehen vielerorts komplett neue Eindrücke. 

Reportage & Events

Wendeschleife
Oberreut bei Karlsruhe

Regelmäßig gehe ich für meine Kunden in die Luft, im wahrsten Sinne. Ob das Stadtbild, ein aktueller Baustellen-stand oder eine eindrückliche Übersicht. Luftbilder faszinieren seit je her.

Arts

B36, Bundestraße
Nordweststadt / Karlsruhe

Für Artikel, oder für die Wand, gute Luftbilder in hoher Auflösung eignen sich nicht nur für die Berichterstattung. Zusehends fotografiere ich großformatig bis über 30.000x15.000 Pixel,  ~450 Megapixel, printfähig.


Interaktive Baudokumentation am Wildparkstadion in Karlsruhe.


Videoschnittbilder / Footages

Hochauflösendes 4K Videomaterial von  Kamerafahrten, Schnittbilder und Perspektiven die sonst kaum möglich sind. Gefilmt in RAW (D-Log) für einen hohen Dynamikumfang (10Bit), oder als H264/MP4, für die beste Verarbeitungsmöglichkeit für Ihre  Film- und Videoproduktion, Präsentation.


St. Martin Obergrombach
Restauration St. Martin Obergrombach

Meine Allgemeinverfügung der Landesluftfahrtbehörde Baden-Württemberg befähigt mich auch dort aufsteigen zu dürfen, wo es Andere für gewöhnlich nicht dürfen (§21b LuftVO), mit wenigen Ausnahmen, wie militärischem Sicherheitsbereich, JVA, etc. Der Flug erfolgt stets mit großer Sorgfalt und einem besonderen Auge auf die Flugsicherheit.

Als lizenzierter Luftsportgeräteführer (Sprungfallschirme), langjähriger Modellbauer mit hunderten Flugstunden und inzwischen tausenden Flügen auf zT. selbst entworfenen und konstruierten Multicoptern blicke ich auf eine Zeit, in der nun die Erfahrung zum Tragen kommt. Mit der Lizenz zum Drohnenpilot nach §21d LuftVO darf ich bis 25KG Startgewicht aufsteigen lassen. (Versicherungsschutz bis 50 Mio €.)

Mit dem Hintergrund des Fotojournalismus stelle ich IPTC-metadatengepflegtes  und entwickeltes Bildmaterial (Foto/Video) zur Verfügung, für Redaktionen, Videoproduktionen, Filmprojekte, Medienunternehmen, Fernsehsender, Verlage, Bildagenturen, redaktionelle Unternehmen. 

Drohnensystem:
- DJI Mavic 2 Pro (D-log, 10Bit, RAW+JPG, 20 Megapixel, 4K/UHD 24-120 FPS H.264/H.265) , Startgewicht 0,9 kg, Flugzeit total  bis 2 Std (mehrere Akkus), bei Lademöglichkeit vor Ort, entsprechend noch längere Einsatzmöglichkeit.


Meine Drohne ist flexibel auch in größeren Hallen oder bei Veranstaltungen im Freien einsetzbar, je nach Anforderung  z.B. mit einem Propellerkäfig und/oder automatischem Fallschirm.

 EU Kompetenz Nachweis A1/A3
EU Kompetenz Nachweis A1/A3

Auch den neuen EU Kompetenz Nachweis A1/A3 gemäß  Durchführungsverordnung (EU) 2019/947 habe ich durch Prüfung abgelegt. Ferner wurde auch das Fernpilotenzeugnis A2 durch bestandene Prüfung abgelegt. Damit liegen ALLE erdenklichen Lizenzen zum Drohnenflug in der offenen Klasse vor, einschließlich der alten (sogar noch gültigen Lizenz) nach §21d LuftVO.


Es wird auch ein FLARM/ADS-B Bodenempfänger mitgeführt, um aktuellste Luftverkehrsinformationen im Luftraum Golf (etwa nahe Segler, Polizei- o. Rettungs-Hubschrauber etc.) mitgeteilt zu bekommen.

Safety first! :-) 

Bundesverband Copterpiloten
bvcp.de